Wie viele andere Anbieter von Freizeitimmobilien ist TopParken verpflichtet, folgende Erklärung abzugeben: ,Sie investieren außerhalb von AFM-Aufsicht.‘ In den Niederlanden ist eine AFM-Lizenz gesetzlich vorgeschrieben, wenn man Investitionen anbietet. Allerdings ist eine AFM-Lizenz nicht erforderlich, wenn eine Ausnahmeregelung vorliegt. Diese Ausnahmeregelung gilt beispielsweise bei Investitionsobjekten von mehr als 100 000 €.

Wieso das Banner?

Die Ferienhäuser, die TopParken als Investitionsobjekt anbietet, fallen immer außerhalb des Geltungsbereichs der Lizenzauflage, weil sie mehr als 100 000 € kosten. In diesem Fall sind wir gesetzlich verpflichtet, in unseren Werbeanzeigen die AFM-Erklärung abzubilden.

Wenn die Ausnahmeregelungserklärung nicht (ordentlich) eingebunden wird, wenn Investitionsobjekte erwähnt werden, ist das Angebot illegal. 

Hier finden Sie mehr Informationen über AFM und die Ausnahmeregelungserklärung.

Was ist AFM

AFM steht für: Autoriteit Financiële Markten (Behörde für Finanzmärkte). Die AFM beaufsichtigt den Finanzmarkt, was Sparen, Investitionen und Verleih einschließt. Die AFM überwacht das Vertrauen in die Finanzmärkte und dass der Markt transparent und redlich funktioniert.

AFM-Logo