Von RTL Z


In eine Ferienunterkunft investieren?

RTL Z: Im letzten Jahr kam die Nachricht ans Licht, die Anzahl von Freizeitunterkünften sei beinahe 'erschöpft'. Warum ist es zur Zeit so interessant, in eine Ferienunterkunft zu investieren?

"Auf der Bank bringen Ersparnisse wegen der momentan niedrigen Zinsen wenig bis keine Erträge ein", so Chadli Hachani von TopParken. "Wenn Sie bei TopParken in eine Ferienunterkunft investieren, wird sich um alles gekümmert. Wir besorgen nicht nur das Vermietungsgeschäft für Sie, sondern garantieren Ihnen außerdem ein stabiles Einkommen sowohl in wirtschaftlich guten als auch schlechten Zeiten."

Ein Ferienhaus als Top-Investition
Ein Ferienhaus als Top-Investition

Wie hoch sind die Kosten für eine Freizeitunterkunft bei TopParken?

"Die Preise für eine Ferienunterkunft bei TopParken liegen zwischen 109.500 € und 342.722 €. Darin inbegriffen sind ein eigenes Grundstück, die Gestaltung des Gartens und das Inventar. Wir bieten auch Unterkünfte zum Verkauf an, die auf verpachtetem Land stehen."

Wie hoch sind die Erträge?

"Wir bieten Ihnen einen Nettoertrag von bis zu 7% pro Jahr. Die prozentuale Höhe dieses Nettoertrags hängt von der Art der Investition, dem Standort und den Kosten der Unterkunft ab. Mit Art des Investments ist gemeint, ob die Unterkunft teilweise privat genutzt oder ob sie ganzjährig vermietet wird."

Werde ich mich selbst um die Vermietung der Unterkunft kümmern müssen?

"Nein. TopParken verfügt über eine eigene, professionelle Vermietungsagentur, die sich um die Vermietung kümmert. Wir haben jahrelange Erfahrung beim Vermieten von Ferienunterkünften an verschiedenen Standorten in den Niederlanden. Weiterhin besteht eine hervorragende Zusammenarbeit mit namhaften Reiseveranstaltern wie Booking.com und Belvilla. Deren Reservierungen leisten ganzjährig einen Beitrag zur Mietauslastung der Ferienunterkunft."

Bei Instandhaltungskosten ist häufig davon die Rede, sie wären Fallstricke. Wie verhindert man, dass diese Kosten höher ausfallen als erwartet?

Während einer Beratungssitzung mit einem unserer Berater gehen wir sämtliche Instandhaltungskosten durch. In der Praxis verstehen die Leute, dass beispielsweise eine Küche irgendwann ersetzt werden muss. Dies gilt zu Hause ja schließlich auch. Wenn sich der Eigentümer entschließt, die Unterkunft häufig zu vermieten, bieten wir besondere Instandhaltungspakete an, die im Vorfeld geprüft worden und deshalb vermietungstauglich sind. Somit ist dafür gesorgt, dass Sie einen Inventarbestand haben, der jahrelang halten wird."

Was macht den Erwerb eines Hauses in einem TopParken-Ferienpark so attraktiv?

"Zuerst sind unsere Standorte einzigartig. Jeder Ort ist mitten in der Natur gelegen: Im Wald, im Hügelland, am Wasser oder am Meer. Jene, die eine Ferienunterkunft erwerben, um sie zu vermieten, brauchen sich nicht um die Vermietung der Unterkunft zu kümmern. Wir kümmern uns buchstäblich um alles. Zusätzlich bietet TopParken seit kurzem die Möglichkeit, Komfort-Services in Anspruch zu nehmen. Für viele Menschen, die besondere Pflege benötigen, ist der Besitz eines eigenen Ferienhauses unerschwinglich. Wir bieten ihnen diese zusätzliche Aufmerksamkeit."

Ein Ferienhaus als Top-Investition
 
Ein Ferienhaus als Top-Investition
 

Wie oft wird man das Haus nutzen müssen, damit die Investition profitabel ist?

"Diese Frage ist schwierig zu beantworten, denn das Ergebnis hängt von den zuvor erwähnten Faktoren ab. Zusätzlich hat jeder Gast seine eigenen Vorlieben für den Urlaub, die von einfach bis luxuriös reichen können."

Nutzen Leute, die ein Ferienhaus in den Niederlanden besitzen, dieses häufiger, als wenn sie zum Beispiel eines in Südfrankreich besitzen?

Uns fällt auf, dass viele Leute eine Ferienunterkunft zum Teil zur eigenen Nutzung, aber auch als reine Geldanlage erwerben. Wenn sie die Unterkunft auch selbst nutzen wollen, so geschieht dies oft zu Zeiten, wenn die Belegung des Parks geringer ist. Das ist ideal, denn man kann in den Genuss toller Mieteinnahmen kommen, indem man die Unterkunft während der stark nachgefragten Urlaubszeiten zur Vermietung anbietet, und sie in der restlichen Zeit des Jahres selbst nutzen. Es ist definitiv angenehmer, wenn man ein Ferienhaus in den Niederlanden besitzt. So fällt es, wenn man ein wenig verreisen möchte, leichter, die Entscheidung in letzter Minute zu treffen."

Haben Sie Interesse an einem Ferienhaus in den Niederlanden?

Dann besuchen Sie schnell unsere Übersicht für die offenen Tage und planen einen Besuch – oder kommen uns unverbindlich besuchen.

Einen Termin vereinbaren
 

Von RTL Z